1.Mai-Demo Münster 2019 – Redebeitrag von Dilan (Perspektive Rojava)

Redebeitrag von Dilan von der „Perspektive Rojava – Solidaritätskomitee Münster“ auf der Kundgebung der „1.Mai-Demo“ in der Stubengasse.

In diesem Jahr stand die „1.Mai-Demo“ unter dem Motto: „Für ein offenes & solidarisches Europa.“ Zu dieser Demo mit knapp 1000 Teilnehmer*innen hatte der DGB Stadtverband Münster aufgerufen.

Die Resonanz soll in diesem Jahr wesentlich größer gewesen sein, als 2018. Der Demonstrationszug startete am Vormittag auf dem Hafenplatz. Daran beteiligten sich neben Gewerkschaften auch Parteien, Vereine und Organisationen. Zum Abschluss fand noch ein internationales Begegnungsfest statt. Dazu hatte der Integrationsrat der Stadt Münster eingeladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s