Münster: Lehrer:innen zu dumm zum Lüften?

Münster – Seit Tagen sind Eltern in Münster besorgt. Mit Beginn der Schulöffnungen steigen auch die Corona-Zahlen wieder. Einen Zusammenhang zu vermuten liegt nahe, in mindestens elf Schulen gibt es bereits bestätigte Fälle. Viele fordern daher, umgehend alle Schulräume mit Luftfiltern auszustatten, die nachweislich die Aerosolkonzentration senken können. In einigen schlecht zu belüftenden Räumen haben Politik und Verwaltung dies im Herbst bereits umgesetzt.

Lea Mülller Münster                        Lea Müller, schulpolitische Sprecherin der Ratsgruppe Die PARTEI/ÖDP. Foto: Münster Tube.

Der Bedarf wurde also erkannt. Mehr Luftfilter wollen Koalition und Verwaltung aber nicht anschaffen. Die Begründung: Nach der Aufstellung von Luftfiltern würden Lehrer:innen das Lüften vernachlässigen. Lea Müller, die schulpolitische Sprecherin der Ratsgruppe Die PARTEI/ÖDP, ist verwirrt: „Sind Lehrer:innen zu dumm zum Lüften?“ Lehrer:innen werde das eigenverantwortliche Handeln abgesprochen und wissenschaftliche Fakten wegen subjektiver Befürchtungen ignoriert. Klar sei, dass es auch vor Corona Lehrer:innen gegeben habe, die ihre Schüler:innen zu wenig mit Sauerstoff versorgt haben. Doch selbst bei diesen würden Luftfilter zwar nicht für frische, aber immerhin gefilterte Luft sorgen.

Also was tun? Die cDU hat vorgeschlagen, jetzt 4,7 Mio € in mobile Luftfilter für alle Klassenräume zu investieren. Ein plakativer Schaufensterantrag wie er im Buche steht. Auch mit Blick auf zukünftige Grippesaisons muss das Ziel sein, langfristig die Ausstattung von Schulen und Klassenräumen mit Luftfiltern und CO2-Messgeräten – und übrigens auch Smartboards, isolierten Fenstern, WLAN, Seifenspender:innen… – zu gewährleisten. Bei Neubauten können hier festinstallierte Lösungen zum Tragen kommen; in bestehenden Räumen muss gezielt und bedarfsgerecht nachgerüstet werden. Bis dahin liebe Lehrer:innen: Fenster auf, Jacke an und Luft anhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s