Münster: Kriegerdenkmäler in der Promenade – Train-Denkmal

Mitten in Münster, an der Promenade am Ludgerikreisel, steht das koloniale und völkermörder – verherrlichende Train – Schandmal. Dieser hässliche graue Steinhaufen steht bereits seit fast 100 Jahren dort und glorifiziert u.a. deutsche Soldaten, die am Völkermord an den Herero und Nama in Namibia (1904 bis 1908) beteiligt waren. Es wurde 1925 vom damaligen OB Georg Sperlich enthüllt.

Seit den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts ist Friedensaktivist:innen und Afrikagruppen dieses fürchterliche Schandmal in Münsters Promenade ein Dorn im Auge. Seiden haben dort daher immer wieder Aktionen gegen das Kriegerdenkmal stattgefunden. So hatte Mitte der 80er Jahre Thomas Siepelmeyer vom Arbeitskreis Afrika (AKAFRIK) mit Mitstreiter:innen eine Gedenktafel am Denkmal aufgestellt. Sie verschwand kurz darauf jedoch an einen unbekannten Ort. Nun ist die Tafel nach fast 40 Jahren wieder aufgetaucht. Mit dieser Gedenktafel wollten die Aktivist:innen an den brutalen Völkermord an den Herero und Nama durch Truppen der damalige deutsche Kolonialmacht in der Kolonie Deutsch-Südwestafrika erinnern. Aber auch aktuell finden immer wieder Aktionen an diesem Schandmal statt. Und während die Stadt Münster bis heute nicht bereit ist, das Train-Denkmal zu entfernen, wurde während den „Münsteraner Wochen gegen Rassismus 2021“, das einzige antikoloniale und antirassistische Wandbild an der Fassade des CUBA an der Achtermannstraße in Münster zerstört. Im Video kommen Hugo Elkemann (Friko Münster), Thomas Siepelmeyer (AKAFRIK Münster), Jewgenij Arefiev (DFG-VK Münster) und Rosemarie Brombach (FRIKO Münster) zu Wort.

Münster: Streit um koloniales und völkermörder – verherrlichende Train-Denkmal (14. April 2021)

Thomas Siepelmeyer (AKAFRIK Münster) kritisiert Umgang der Stadt Münster mit Kriegerdenkmalen (22. Juni 2020)

Münster: Denkmäler- Radtour Promenade – Redebeitrag BIPoC-Referat Uni Münster am Train-Denkmal (13. September 2020)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s