Kundgebung in Münster: „Solidarität mit den Flutopfern in NRW und weltweit!“

Münster. Aufgrund der Hochwasserkatastrophe in NRW und anderen Bundesländern hatte das Bündnis „Klimaalarm“ Münster am 20. Juli 2021 zu einer Kundgebung unter dem Motto: „Das Wasser steht uns bis zum Hals – Solidarität mit den Flutopfern in NRW und weltweit!“ in der Stubengasse Münster aufgerufen.

Klimaalarm_Münster_012                                                                                                                                                      Foto: Münster Tube.

Redebeiträge gab es u.a. von SofA Münster, IL Münster, Seebrücke Münster, Eklat Münster und Ende Gelände Münster. An dieser Aktion beteiligten sich knapp über 100 Menschen. Das musikalische Rahmenprogramm gestalteten Karina und Linus, sowie Neo C. (libertärer Punk).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s