Kursus in Münster: Sicher unterwegs mit dem Pedelec

Münster. Das Pedelec kann insbesondere für ältere Menschen den Wiedereinstieg in die Mobilität bedeuten und den Aktionsradius erhöhen. Bei der Anschaffung stellt sich die Frage, welche der vielen angebotenen Techniken und Antriebssysteme geeignet und wie der richtige Umgang damit ist? Am 4. Mai um 14 Uhr bietet die Verkehrswacht Münster im Emmerbach-Treff, Am Roggenkamp 188, einen kostenlosen Kursus „Sicher unterwegs mit dem Pedelc“ (Foto) an.

243979V
Foto: Verkehrswacht Münster e.V..          

Teilnehmende erfahren mehr über die Handhabung der unterschiedlichen Systeme und haben die Möglichkeit in einem Hindernisparcours mit dem Elektrorad zu trainieren. Der Kursus richtet sich an Interessierte und Besitzer eines Fahrrades mit Elektromotor. Anmeldungen nimmt die Quartiersentwicklerin Karin Grave vom städtischen Sozialamt unter Tel. 02 51/4 92-59 40 oder gravek@stadt-muenster.de entgegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s