Münster: Erneut extrem rechte Streamer bei „Montagsspaziergängen“ in Münster zu Gast

Bündnis setzt Mahnwachen gegen Verschwörungsideologien & Antisemitismus fort

Münster. Das Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ setzt seine Proteste gegen die rechtsoffenen „Corona-Leugner*innen“ fort. Die nächste Mahnwache findet am Montag, den 27. Juni, um 17.30 Uhr am Michaelisplatz/Prinzipalmarkt statt.

Schwurbel Busters Münster 091
Foto: Initiative GEGEN Coronaverharmlosung in Münster. Grafik: Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ Münster.

Nachdem beim letzten „Montagsspaziergang“ ein unter dem Pseudonym „Germandefence24“ bekannter extrem rechter Streamer die Corona-Leugner*innen in Münster begleitete, hat sich für den 27.6. erneut der extrem rechte Streamer Kevin Gabbe angekündigt. Gabbe, der bereits mehrfach in Münster zur Unterstützung der verschwörungsideologischen Demonstrationen anwesend war, war u.a. im Umfeld der militanten Neonaziparteien „Die Rechte“ sowie „Neue Stärke“ sowie im Umfeld der „Corona-Rebellen Düsseldorf“ aktiv.

Bündnissprecher Carsten Peters gibt sich wenig überrascht: „Die extreme Rechte ist schon lange gern gesehener Gast und fester Teil der verschwörungsideologischen Szene in Münster. Solange die diese Szene sich hier öffentlichen Raum zu nehmen versucht, werden wir dagegenhalten“, stellt er klar.

Und seine Kollegin Liza Schulze-Boysen ergänzt: „Ihre guten Verbindungen in die extrem rechte Szene zeigen die Münsteraner Corona-Leugner*innen mittlerweile ganz offen. Auch wenn Kevin Gabbe keinerlei politische Relevanz hat, zeigt seine Anwesenheit doch, wie egal den vermeintlichen ‚Friedensfreund*innen‘ ihre vorgegebenen Ideale sind.“

„Wir lassen weiterhin nicht widerspruchslos zu, dass hier Antisemitismus, Verschwörungserzählungen und extrem rechte Inhalte propagiert werden“, macht Peters abschließend deutlich. „Wir bleiben standhaft und halten weiter dagegen – solidarisch, kreativ und entschlossen!“

„Der Einfluss der organisierten Rechten auf die Szene der Corona-Verharmloser*innen“ – Vortrag mit Andreas Kemper (Soziologe & Publizist)

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s