Münster: GEW ehrt langjährige Mitglieder: Gewerkschaftliche Treue in schwierigen Zeiten

920 Jahre Gewerkschaftsmitgliedschaft kamen bei der Jubilarehrung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) zusammen, als die Gewerkschaft langjährige Mitglieder für ihre gewerkschaftliche Treue ehrte.

GEW Münster 578
Foto: GEW Münster

Münster. Der GEW-Stadtverbandsvorsitzende schlug entlang der Beitrittsjahre den historischen Bogen vom Beginn der 70er Jahre vom Vietnam-Krieg, dem Friedensnobelpreis für Willy Brandt über die aufkommende Umweltbewegung, die Nachrüstungsdebatte, den Einstellungsstopp und Arbeitslosigkeit für Lehrer*innen in den 80er Jahren bis zu den gesellschaftlichen Auseinandersetzungen und den aktuellen Lehrer*innenmangel der Gegenwart.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s