Gas-Krise: Münsters OB Lewe informiert Ältestenrat – Krisenstab beschließt erste Maßnahmen

Münster. Oberbürgermeister Markus Lewe informiert den Ältestenrat des Rates heute über den Umgang der Stadtverwaltung mit den Auswirkungen der Gasmangellage. „Entgegen dem sommerlich-freundlichen Grundgefühl, das viele Münsteranerinnen und Münsteraner in diesen Tagen erleben, ist die Lage ernst. Die durch den Krieg in der Ukraine ausgelösten Schieflagen auf dem Energiemarkt werden auch bei uns in Münster Folgen haben, mit denen wir uns schon jetzt vorbeugend befassen müssen. Deshalb werde ich heute den Ältestenrat mit einer Skizze der aktuellen Lage vertraut machen“, sagte Lewe im Vorfeld der Sitzung.

Rathaus Münster
Blick aus dem Restaurant „1648“ auf den Platz des Westfälischen Friedens mit dem Historischen Rathaus in Münster. Foto: Lothar Hill.

Weiterlesen „Gas-Krise: Münsters OB Lewe informiert Ältestenrat – Krisenstab beschließt erste Maßnahmen“