A 13 für alle: Landesregierung muss Pläne vorlegen – Countdown der Bildungsgewerkschaft zeigt: Hälfte der 100-Tage-Frist verstrichen

Münster. Die Landesregierung hatte zugesagt, dass die verfassungsgemäße, faire und gleiche Besoldung von Lehrkräften im Eingangsamt – kurz: A 13 für alle – in den ersten 100 Tagen einer neuen Regierung umgesetzt werde. Der GEW -Countdown macht deutlich: Bereits die Hälfte der Zeit ist verstrichen.

Peters_Thoden_GEW_Münster                                                  v.l.: Ulrich Thoden und Carsten Peters. Fotos: Lothar Hill.

Weiterlesen A 13 für alle: Landesregierung muss Pläne vorlegen – Countdown der Bildungsgewerkschaft zeigt: Hälfte der 100-Tage-Frist verstrichen