„Verhandeln statt schießen“ – Protest-Kundgebung gegen G7-Treffen in Münster

Münster. Während sich am 3.11.2022 im Saal des Westfälischen Friedens des Rathauses in Münster die Außenminister*innen der sich für wichtig haltenden Länder (G7) trafen, fand auf dem Prinzipalmarkt die Kundgebung „Verhandeln statt Schießen! Frieden schließen!“ der Friedenskooperative, der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen (DFG-VK) und von pax christi unter den Zielfernrohren von Scharfschützen statt.

Weiterlesen „„Verhandeln statt schießen“ – Protest-Kundgebung gegen G7-Treffen in Münster“

Münster: Erneute Mahnwache für den Frieden heute (7.10.) vor dem Historischen Rathaus

Münster. Die Friedenskooperative Münster (FRIKO) und die Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen Münster (DFG-VK) laden zur Teilnahme an einer erneuten Friedensmahnwache unter dem Motto: „Frieden schaffen ohne Waffen“, am Freitag, den 7. Oktober 2022, von 15 bis 17 Uhr, vor dem Historischen Rathaus auf dem Prinzipalmarkt ein.

Weiterlesen „Münster: Erneute Mahnwache für den Frieden heute (7.10.) vor dem Historischen Rathaus“

Münster: 1.200 Schüler*innen laufen für Friedensprojekte in der Ukraine und weltweit

Münster. 1.200 Schüler*innen von drei Schulen gehen diese Woche Freitag beim 6. Münsteraner Friedenslauf an den Start und sammeln dabei zugleich Spenden für die Arbeit des Forum Ziviler Friedensdienst e. V. (forumZFD) in der Ukraine und weltweit. Zudem unterstützen sie mit dem Erlös des Laufes auch pax christi Münster. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Markus Lewe. Stellvertretend für den Oberbürgermeister wird Frau Bürgermeisterin Angela Stähler die Schüler*innen vor dem Start um 9:15 Uhr persönlich begrüßen.

Weiterlesen „Münster: 1.200 Schüler*innen laufen für Friedensprojekte in der Ukraine und weltweit

Fragen aus Münster zum Krieg in der Ukraine an Hugo Elkemann (Friedenskooperative Münster)

Münster. Im Rahmen einer weiteren Sendung über die „Friedensarbeit in Münster“ sprach Moderator Klaus Blödow am Sonntag, 25. September 2022, mit Hugo Elkemann von der Friedenskooperative Münster über Friedensarbeit in Münster und den seit nunmehr 7 Monaten andauernden Krieg in der Ukraine. Dabei gingen sie auch folgenden Fragen nach:

Weiterlesen „Fragen aus Münster zum Krieg in der Ukraine an Hugo Elkemann (Friedenskooperative Münster)“

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Münster: „Klimaschutz heißt Pazifismus heißt Klimaschutz“

Münster. Der pax christi – Diözesanverband Münster lädt im Rahmen des Friedenskulturmonats ein zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Dr. Bruno Kern von der Initiative Ökosozialismus am Mittwoch, den 21.09. um 19.30 Uhr in das Paul Gerhardt – Haus in Münster, Friedrichstrasse 10.

Weiterlesen „Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Münster: „Klimaschutz heißt Pazifismus heißt Klimaschutz““

„Nein zum Krieg! Nein zur Aufrüstung! Frieden schaffen ohne Waffen!“- Protest in Münster gegen das 100-Mrd.-Aufrüstungsprogramm angekündigt

Hugo Elkemann (Friedenskooperative Münster) und Dr. Georgios Tsakalidis (Rat und Integrationsrat Stadt Münster) rufen im Rahmen von Videostatements zur Teilnahme an einer Protestkundgebung am kommenden Samstag, 4. Juni 2022, um 12:00 Uhr, vor dem Saal des Westfälischen Friedens am Prinzipalmarkt unter dem Motto: Nein zum Krieg! Nein zur Aufrüstung! Frieden schaffen ohne Waffen!“, auf. 

Weiterlesen „„Nein zum Krieg! Nein zur Aufrüstung! Frieden schaffen ohne Waffen!“- Protest in Münster gegen das 100-Mrd.-Aufrüstungsprogramm angekündigt“

Friedensmahnwache und Kundgebung in Münster: „Nein zum Krieg! Nein zur Aufrüstung! Frieden schaffen ohne Waffen!“

Donnerstag, 2. Juni, um 18:00 Uhr, vor dem Saal des Westfälischen Friedens des Rathauses am Prinzipalmarkt. Als Redner*innen haben bisher zugesagt bzw. sind angefragt: Maria Buchwitz (pax christi Münster), die Rojavainitiative Münster, UKM-Streikende, GEW Münster.

Münster. Seit mehr als 3 Monaten tobt in der Ukraine ein Krieg, der Leid, Elend und Tod bringt. Die Opferzahlen auf beiden Seiten nehmen zu. Ein Waffenstillstand bzw. ein Ende des Krieges geschweige denn eine Friedensperspektive sind nicht in Sicht.

Weiterlesen „Friedensmahnwache und Kundgebung in Münster: „Nein zum Krieg! Nein zur Aufrüstung! Frieden schaffen ohne Waffen!““

Für Frieden in der Ukraine und weltweit: Friedenslauf in Münster

6. Münsteraner Friedenslauf am 30. September 2022 / Schulen können sich noch bis zum 15. Juni 2022 anmelden

Für Friedensprojekte in der Ukraine und weltweit

pax christi Münster Unter dem Motto „Frieden durch Freundschaft“ setzen die Münsteraner Schüler*innen am 30. September auf der Sportanlage des SC Münster 08 ein Zeichen für den Frieden und sammeln dabei zugleich Spenden für die Friedensarbeit von pax christi Münster und des forumZFD (Forum Ziviler Friedensdienst e. V.).

Weiterlesen „Für Frieden in der Ukraine und weltweit: Friedenslauf in Münster“

Lesung in Münster: Gewaltfrei wirken – Mahatma Gandhi

Donnerstag, den 12. Mai 2022 um 19:00 Uhr in die Aula der KSHG Münster, Frauenstraße 3-6, 48143 Münster. Eintritt frei.

Münster – Aus einer anderen Welt und einer anderen Zeit und doch für unsere Zeit und Welt heute entscheidend? pax christi Münster und die Fachstelle Weltkirche im Bistum Münster laden ein zur Lesung mit Dr. Thomas Nauerth und Klaus Hagedorn.

Weiterlesen „Lesung in Münster: Gewaltfrei wirken – Mahatma Gandhi“