Mit Licht und Spaß durch die Vorweihnachtszeit – Kidical Mass Münster fährt am 26. November zum Jahresabschluss durch Münster

Münster. Einen leuchtenden Jahresabschluss möchte die Kidical Mass Münster mit ihrer letzten Fahrt am 26. November erreichen, denn die Fahrrad-Demo startet im vorweihnachtlichen Münster bei einbrechender Dunkelheit und soll für alle Mitfahrenden ein ganz besonderes Erlebnis werden.

Weiterlesen „Mit Licht und Spaß durch die Vorweihnachtszeit – Kidical Mass Münster fährt am 26. November zum Jahresabschluss durch Münster“

Bioenergiepark Saerbeck – ein Vorbild für den Umbau desFlughafens Münster-Osnabrück?

Münster/ Osnabrück. Das Bündnis „FMO-Ausstieg jetzt“ tritt seit zwei Jahren für die Schließung des Flughafens Münster-Osnabrück ein. Der Flugverkehr ist generell die klimaschädlichste Art der Mobilität und seine Reduzierung dringend notwendig. Der FMO ist in diesem Zusammenhang ein Treiber, dessen Betrieb zudem seit vielen Jahrzehnten durch die kommunalen Anteilseigner mit hohen Zuschüssen unterstützt werden muss.

BEPSaerbeck-1-1
Foto: „FMO-Ausstieg jetzt“

Weiterlesen „Bioenergiepark Saerbeck – ein Vorbild für den Umbau desFlughafens Münster-Osnabrück?“

GRÜNE: Neue Bewertung soll Reaktivierung der Bahnstrecke Bocholt-Borken-Coesfeld Münster möglich machen

Münster. Der Zweckverband Mobilität Münsterland hat in seiner jüngsten Verbandsversammlung beschlossen, eine erneute Machbarkeitsüberprüfung der Reaktivierung der Bahnstrecke 2265 Bocholt-Borken-Coesfeld-Münster vorzunehmen. Aufgrund der Fortschreibung des Standardisierten Bewertungsverfahrens für die Streckenreaktivierungen gibt es neue Chancen für die Reaktivierung.

Weiterlesen „GRÜNE: Neue Bewertung soll Reaktivierung der Bahnstrecke Bocholt-Borken-Coesfeld Münster möglich machen“

Münster: Stellungnahme des KlimaEntscheids zum Beteiligungsprozess Wolbecker Straße

Münster. Der KlimaEntscheid Münster begrüßt, dass mit dem Reallabor Wolbecker Straße eine breite Beteiligung von Anwohner*innen und Bürger*innen sowie eine hohe öffentliche Resonanz erreicht wurde. Die öffentlichen Diskussionen zeigen, dass es in der Münsteraner Bevölkerung eine breite Akzeptanz für Transformationsprozesse gibt, die als Mehrwert an Lebens- und Stadtqualität verstanden werden.

Weiterlesen Münster: Stellungnahme des KlimaEntscheids zum Beteiligungsprozess Wolbecker Straße

Münster: Post für den OB vom KlimaEntscheid – Münsteraner Klimabündnis feiert Jubiläum

Der KlimaEntscheid Münster wird die Politik und Verwaltung auch weiterhin kritisch mit Stellungnahmen, Anfragen und Anträgen begleiten.

Münster. Das Bündnis KlimaEntscheid Münster mit seinen 37 Unterstützergruppen feiert Jubiläum: Vor zwei Jahren, am 26.08.2020, hat der Rat der Stadt Münster die echte Klimaneutralität bis 2030 auf die Initiative der Klimagruppe hin beschlossen.

Weiterlesen „Münster: Post für den OB vom KlimaEntscheid – Münsteraner Klimabündnis feiert Jubiläum“

GRÜNE: WLE-Reaktivierung auf gutem Weg – Planfeststellungsverfahren läuft

Münster. Die GRÜNE-Regionalratsfraktion sieht die WLE-Reaktivierung auf einem guten Weg. Aktuell liegt das Planfeststellungsverfahren bei der Bezirksregierung.
„Wir sehen die Reaktivierung der WLE auf gutem Weg. Insbesondere nach der Bestellung der klimafreundlichen Elektro-Fahrzeuge, die die Züge über die reaktivierte Strecke führen“, so Regionalratsmitglied Carsten Peters (GRÜNE), auch Mitglied der Mobilitätskommission des Regionalrates.

Carsten Peters GRÜNE Regionalrat Bezirksregierung Münster
Carsten Peters. Fotos: GRÜNE Münster & Lothar Hill.

Weiterlesen „GRÜNE: WLE-Reaktivierung auf gutem Weg – Planfeststellungsverfahren läuft“

GRÜNE Münster: „Wir stehen vor einem Desaster globalen Ausmaßes“

Münster. Jörg Rostek, Co-Sprecher der GRÜNEN in Münster, erklärt zur aktuellen Hitzewelle:  „Die Meteorolog*innen haben das Hochdruckgebiet über Afrika, das die aktuelle Hitzewelle in Europa verursacht, zu Recht ‚Apokalypse 4800‘ genannt. Das passt leider nur zu gut, denn wir stehen am Anfang eines Desasters globalen Ausmaßes. Die Klimakrise tötet schon heute und die Prognosen zeigen, dass wir ihre Folgen wie Hitze, Flut, Stürme und Dürre immer mehr zu spüren bekommen werden.“

Münster klimaneutral 2030
Foto: Lothar Hill

Weiterlesen „GRÜNE Münster: „Wir stehen vor einem Desaster globalen Ausmaßes““

GRÜNE Münster ziehen differenzierte Bilanz zur Eröffnung Heroldstraße: Nacharbeit für Busse, Rad- und Fußverkehr nötig!

Münster. Die Grünen Carsten Peters (Ratsherr, verkehrspolitischer Sprecher), Anke Pallas (BV West) und Elmar Post (Verkehrsausschuss) ziehen ein differenziertes Fazit zur Eröffnung der Heroldstraße. Sie hatten sich stets für den Erhalt der Bahnübergänge Heroldstraße und Galgenheide eingesetzt.

Heroldstraße_Münster
Bahnunterführung neue Heroldstraße in Münster-Mecklenbeck. Foto: Lothar Hill

Weiterlesen „GRÜNE Münster ziehen differenzierte Bilanz zur Eröffnung Heroldstraße: Nacharbeit für Busse, Rad- und Fußverkehr nötig!“

ÖDP zum anhaltenden Flächenverbrauch in Münster

Münster. Aufgrund eines Antrags der Ratsgruppe Die PARTEI/ ÖDP gemeinsam mit der Rathauskoalition vom Juni 2021 hat die Verwaltung die Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht angekündigt.

Rathaus_Münster_Prinzipalmarkt                                                                                                                                                     Foto: Lothar Hill

Weiterlesen „ÖDP zum anhaltenden Flächenverbrauch in Münster“

Erste Klimakonferenz: Münster leitet neue Phase der Klimawende ein

Bundesweites Modellprojekt wird in gesamter Verwaltung verankert

Münster hat  als erste Kommune in Deutschland eine neue und entscheidende Weichenstellung in Richtung Klimawende unternommen. Künftig ist die gesamte Stadtverwaltung mit ihren rund 6 500 Mitarbeiter*innen für die Umsetzung der Klimawende verantwortlich und nicht wie in anderen Kommunen allein ein Schwerpunktdezernat.

Weiterlesen „Erste Klimakonferenz: Münster leitet neue Phase der Klimawende ein“