Gazo: Weitere Gesprächsrunde zwischen sozialpalast e.V. und Stadtwerke Münster

Münster. Am Mittwochnachmittag kamen Vertreter*innen der Stadtwerke und Vertreter*innen des Vereins sozialpalast e.V. auf dem Münsteraner Gasometergelände zusammen. Eigentlich sollte der Verein seine Schlüssel zum Gelände übergeben. Doch es ist anders gekommen:

Weiterlesen „Gazo: Weitere Gesprächsrunde zwischen sozialpalast e.V. und Stadtwerke Münster“

Münster übernimmt Solidaritätspartnerschaft in der Ukraine

Münster. Der Rat der Stadt Münster hat in seiner jüngsten Sitzung (7. September) der Solidaritätspartnerschaft mit einer Stadt in der Ukraine zugestimmt. Die Partnerschaft ist bis fünf Jahre nach Kriegsende befristet. Damit folgt die Stadt Münster der Empfehlung des Deutschen Städtetages, zielgerichtete und bedarfsorientierte Hilfe zu leisten und Solidarität mit Menschen in der Ukraine zu zeigen.

Weiterlesen „Münster übernimmt Solidaritätspartnerschaft in der Ukraine“

Münster: Post für den OB vom KlimaEntscheid – Münsteraner Klimabündnis feiert Jubiläum

Der KlimaEntscheid Münster wird die Politik und Verwaltung auch weiterhin kritisch mit Stellungnahmen, Anfragen und Anträgen begleiten.

Münster. Das Bündnis KlimaEntscheid Münster mit seinen 37 Unterstützergruppen feiert Jubiläum: Vor zwei Jahren, am 26.08.2020, hat der Rat der Stadt Münster die echte Klimaneutralität bis 2030 auf die Initiative der Klimagruppe hin beschlossen.

Weiterlesen „Münster: Post für den OB vom KlimaEntscheid – Münsteraner Klimabündnis feiert Jubiläum“

ÖDP zum anhaltenden Flächenverbrauch in Münster

Münster. Aufgrund eines Antrags der Ratsgruppe Die PARTEI/ ÖDP gemeinsam mit der Rathauskoalition vom Juni 2021 hat die Verwaltung die Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht angekündigt.

Rathaus_Münster_Prinzipalmarkt                                                                                                                                                     Foto: Lothar Hill

Weiterlesen „ÖDP zum anhaltenden Flächenverbrauch in Münster“

ÖDP Münster fordert Konzepte zum ökologischen Wachstum der Stadt anstatt Fächenverbrauch

Münster. Zur nächsten Sitzung des Rates am 06.04.2022 steht die Vorlage zum neuen Baugebiet in Hiltrup-Ost zur Abstimmung an.

Die Fläche befindet sich im sogenannten dritten Grünring der Grünordnung der Stadt Münster. Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit beschreibt die Funktion dieses Grünringes wie folgt: „Seine Freiflächen übernehmen bedeutende landschaftsökologische Aufgaben und wichtige Ausgleichs- und Erholungsfunktionen.“

Michael Krapp ÖDP Münster
Michael Krapp (Ratsherr ÖDP Münster). Fotos: Lothar Hill.

Weiterlesen „ÖDP Münster fordert Konzepte zum ökologischen Wachstum der Stadt anstatt Fächenverbrauch“

Zur Musik-Campus-Debatte in Münster: Es gilt Wechselwirkungen abzuwägen

Münster. Jörg Rostek, Sprecher der GRÜNEN in Münster erklärt: „Wie die CDU-Fraktion mit dem Ergebnis des Münsterbaromaters Politik macht, ist unseriös. Sicher finden 72 Prozent den Musik-Campus grundsätzlich gut. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass die Zustimmung massiv abnimmt, wenn die Menschen beginnen ihn mit anderen Themen, wie beispielsweise den städtischen Finanzen, ins Verhältnis zu setzen.

                                 Flaechengroesse_Musikcampus

Weiterlesen „Zur Musik-Campus-Debatte in Münster: Es gilt Wechselwirkungen abzuwägen“

Kundgebung in Münster zum Ukraine-Krieg – Rede: Dr. Georgios Tsakalidis (Int. Fraktion DIE PARTEI/ÖDP)

„Es ist ganz wichtig in Frieden zu investieren und nicht in Waffen“

Münster – Redebeitrag von Dr. Georgios Tsakalidis von der Internationalen Fraktion DIE PARTEI/ÖDP Münster, auf einer Friedenskundgebung für die Ukraine, zu der kurzfristig von einigen im Rat der Stadt Münster vertretenden Parteien am 9. März 2022 aufgerufen hatten.

Weiterlesen „Kundgebung in Münster zum Ukraine-Krieg – Rede: Dr. Georgios Tsakalidis (Int. Fraktion DIE PARTEI/ÖDP)“

Münster: Zwischen Beschämung und Dankbarkeit – Hygienemängel in Flüchlingsheim in Münster

„Wir brauchen eine Verwaltung, die die Zivilgesellschaft mit einbindet und nicht als Feind betrachtet“

Münster. Münsters Fassade bröckelt. Weltoffenheit, Vielfalt und kein Platz für Diskriminierung und Rassismus, so möchte die Stadt gerne gesehen werden. Seit Tagen sieht man Oberbürgermeister Lewe in der Presse und den Sozialen Medien mit Ukraine-Flagge auf Friedenskundgebungen, beim Anzünden von Teelichtern vorm Rathaus oder mit einer weiteren pathetischen Sonntagsrede. Alles sei vorbereitet, hieß es schon zu Beginn der letzten Woche von der Stadtverwaltung, gut 500 Menschen könne die Stadt jederzeit aufnehmen. Spätestens nach dem vergangenen Wochenende ist klar: Die Realität sieht anders aus.

Integrationsrat_Münster-georgios_TsakalidisDr. Georgios Tsakalidis (Rat und Integrationsrat der Stadt Münster): „Am gestrigen Freitag, den 04.03 um 15 h sind die ersten 41 Ukrainischen Geflüchteten in die Oxford Kaserne in Münster, nach einer sehr langen u. beschwerlichen Busreise, angekommen. Aktive aus dem IR (Integrationsrat der Stadt Münster) u.a. Beata, Maria, Noura, Deler (AFAQ e.V.), Rana sowie ad hoc engagierte Menschen wie Nikola, Gregor, Justyna, Mechor, Eugenia u. v. a haben Sie mit warmer Suppe, Essen, Obst u. vor allem mit viel Herzlichkeit empfangen. Als RH der Stadt MS bedanke ich mich für die wunderbaren Helferinnen und Helfer sowie die tollen Dolmetscherinnen, die auf alle Fragen reagieren konnten. Die 41 Personen waren Frauen mit kleinen Kindern und Sie haben sich über den herzlichen Empfang sehr gefreut.“ Foto: Dr. Georgios Tsakalidis.

Weiterlesen „Münster: Zwischen Beschämung und Dankbarkeit – Hygienemängel in Flüchlingsheim in Münster“

ÖDP Münster: Michael Krapp tritt Nachfolge von Franz Pohlmann im Stadtrat an

Münster. Nach 11 Jahren übergibt Franz Pohlmann sein Ratsmandat an Michael Krapp, der gestern Abend erstmals als Ratsherr in der „Internationalen Fraktion Die Partei ÖDP“ die Ziele der Ökologischen Demokratischen Partei im Rat der Stadt Münster vertrat. Die Übergabe erfolgt nach langer gemeinsamer kommunalpolitischer Arbeit, so dass das Engagement für die ökologischen und sozialen Ziele der ÖDP in Münster nahtlos fortgesetzt wird.  

Franz Pohlmann und Michael Krapp                                                                       v.l.: Franz Pohlmann und Michael Krapp. Foto: ÖDP Münster.

Weiterlesen „ÖDP Münster: Michael Krapp tritt Nachfolge von Franz Pohlmann im Stadtrat an“